Kontaktdaten

Telefon: +49 30 399769-45

Telefax: +49 30 399769-91

martin.lailach[@]kapellmann.de

Berlin

Prof. Dr. Martin Lailach

Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Bauvertragsrecht
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Immobilienrecht
  • Beihilferecht
  • Zuwendungsrecht

Prof. Dr. Lailach berät zu bau- und architektenrechtlichen Fragestellungen. Weitere Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind das Immobilienrecht, insbesondere das Projektentwicklungsgeschäft, sowie das Fördermittelrecht. Zu seinen Mandanten zählen Bauherren und Bauunternehmen, Projektentwickler und Bauträger.

 

Ausgewählte Referenzen 

  • Ralf Schmitz GmbH & Co. KG Wohnungsbaugesellschaft zu allen Fragen des Bauträgergeschäfts 
  • Bauwert Investment Group zu Themenstellungen der Projektentwicklung
  • LBB LandesBank Berlin zu immobilienrechtlicher Due Diligence
  • Hotelbetriebe in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern zum Fördermittelrecht

 

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Honorarprofessur an der Bauhaus-Universität Weimar
  • Lehrbeauftragter an der Hochschule Biberach
  • Ständiger Referent des BFW, Landesverband Berlin-Brandenburg

 

Publikationen 

 

Veranstaltungen

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen und Genf, 1987 bis 1993
  • Wissenschaftliche Tätigkeit am Institut für Völkerrecht der Universität Göttingen, 1993 bis 1996 
  • Promotion im Völkerrecht, 1993 bis 1996
  • 6-monatiger Forschungsaufenthalt bei den Vereinten Nationen in New York, 1994/95
  • Referendariat am Kammergericht Berlin, 1996 bis 1998
  • Rechtsanwalt seit 1998, seit 2001 bei Kapellmann