Konzernhaftung

1. Auflage, 1996, Werner Verlag

Autor: Dr. Klaus Eschenbruch

 

Haftungsprävention im Konzern

 

Dieses Handbuch enthält eine systematische Darstellung und Auswertung konzernrechtlicher Haftungsprobleme, u.a.:

  • Haftung der Konzernunternehmen und des Konzernmanagements;
  • Anspruchsgrundlagen und Enthaftungsstrategien;
  • Darstellung der Haftungsverfassung in AG-, GmbH-Konzernen sowie Personengesellschaftskonzernen;
  • Haftungsstrukturen in Vertragskonzernen;
  • Einfach faktischen und qualifizierten Konzernverhältnissen;
  • Die neue Welt der qualifiziert faktischen Konzerne nach "TBB";
  • Betriebswirtschafliche Führungsmodelle und Konzernhaftung;
  • Konzerngeschäftsführung und TQM (Konzernhandbuch);
  • Konzernrechtliche Haftung der Banken und Versicherungen;
  • Konzernhaftung der Kommunen bei privatwirtschaftlicher Betätigung.