Zurück zur Übersicht
03. November 2017

‚fachlich herausragende Kompetenz‘ – Kapellmann im JUVE Handbuch 2017/18

Ende Oktober ist die neue Ausgabe des JUVE Handbuchs erschienen, in dem Kapellmann wieder für eine Vielzahl von Rechtsgebieten als eine der führenden deutschen Kanzleien ausgezeichnet wird.

So konnte die Kanzlei erneut die alleinige Spitzenposition im Ranking der führenden Baurechtskanzleien verteidigen. „Durch die Bank weg fachlich herausragende Expertise“, wird ein Wettbewerber zitiert.

Zudem konnte das Spektrum weiterer Rechtsgebiete, für die Kapellmann inzwischen als eine der führenden deutschen Kanzleien empfohlen wird, erneut ausgebaut werden: Nachdem zuletzt die Bereiche Gesellschaftsrecht und M&A hinzukamen, konnte sich die Kanzlei in diesem Jahr zusätzlich in den Rankings für Compliance-Untersuchungen und Beihilferecht positionieren.

Wettbewerber loben die Praxis für ihre ‚fachlich herausragende Kompetenz‘.
 – JUVE Handbuch 2017/18

Die Bewertung der Kanzleien durch die JUVE-Redaktion basiert auf einer Marktrecherche bestehend aus mehreren Tausend Befragungen unter Anwälten, Mandanten und Richtern. Das JUVE-Handbuch ist in diesem Jahr in der 20. Auflage erschienen.

Kanzleiprofil:
Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB ist eine der führenden deutschen Kanzleien, hoch spezialisiert im Bau- und Immobilienrecht. Darüber hinaus berät die Kanzlei große und mittelständische Unternehmen in allen Fragen des Wirtschaftsrechts. Gegründet im Jahr 1974 ist sie heute mit rund 130 Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten an den Standorten Berlin, Brüssel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Mönchengladbach und München vertreten.

kapellmann.de