Kontaktdaten

Telefon: +49 89 242168-47

Telefax: +49 89 242168-61

marcus.hoedl[@]kapellmann.de

München

Dr. Marcus Hödl

Fachanwalt für Vergaberecht
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Beratungsschwerpunkte

  • Vergaberecht
  • Bauvertragsrecht
  • Mediation/Außergerichtliche Konfliktlösung

Dr. Hödl berät Auftraggeber und Auftragnehmer zu allen Fragen des Vergaberechts und des privaten Baurechts. Er vertritt seine Mandanten vor den Gerichten und den Vergabekammern. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Tätigkeit bildet das internationale Schiedswesen.

 

Was andere sagen

Empfohlen im Vergaberecht – Legal 500 Deutschland 2014

 

Ausgewählte Referenzen 

  • Klinikum Landshut gGmbH, Beratung zur Durchführung eines Verhandlungsverfahrens nach §§ 73 ff. VgV zur Vergabe eines Generalplanerauftrags für die Errichtung einer Krankenhausküche; Beratung zu Fragen des Bau- und Architektenrechts
  • Landratsamt München, Beratung zur Durchführung eines VOF-Verfahrens zur Vergabe von Projektsteuerungsleistungen für die Erweiterung der Rupert-Egenberger-Schule in Unterschleißheim; Durchführung und Strukturierung des Verhandlungsverfahrens
  • Klinikum Ansbach; Beratung der ANregiomed, AöR zu allen VOF-Verfahren zur Vergabe der Objektplaner-, Fachplaner- und Projektsteuerungsaufträge, Durchführung und Strukturierung des Verfahrens
  • Stadt Isny im Allgäu Beratung zu allen Ausschreibungen zur Vergabe der Projektsteuerungs-, und Fachplaneraufträge nach §§ 73 ff. VgV für ein Schulbauvorhaben (Volumen ca. 30 Mio EUR), Durchführung und Strukturierung des Verhandlungsverfahrens
  • Beratung der Klinikum Braunschweig gGmbH zu allen Ausschreibungen zur Vergabe der Projektsteuerungs-, und Generalplaneraufträge nach §§ 73 ff. VgV für ein Klinikbauvorhaben (Volumen ca. 200 Mio EUR); Durchführung und Strukturierung des Verhandlungsverfahrens
  • Krankenhaus St. Elisabeth, Ravensburg, Neu- und Umbau (Volumen > 220 Mio. €); Beratung des Landkreises Ravensburg zur Vergabe aller Bau- und Planervergaben; beratung zu allen Fragen des privaten Baurechts
  • Beratung der Landeshauptstadt München zu vergaberechtlichen Fragen beim Erwerb der MRG Maßnahmeträger München GmbH von der BayernLB
  • Beratung einer Bietergemeinschaft im Zusammenhang mit der Ausschreibung einerBaukonzession für das „Deutsche Haus“ in Ho-Chi-Minh-Stadt, Vietnam durch das Auswärtige Amt
  • Beratung der Landeshauptstadt München zur Machbarkeitsstudie des ÖPP-Projekts „Schulen“, insbesondere zu vergaberechtlichen Fragen

     

Weitere Qualifikationen und Mitgliedschaften 

  • Ständiger Mitarbeiter der Zeitschrift Immobilien- und Baurecht 
  • Vorträge und Seminare

 

Publikationen 

 

Veranstaltungen
 

Vita  

  • Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim und Bristol, 

   1990 bis 1996

  • Promotion im Verwaltungsprozessrecht als Stipendiat der Landesgraduiertenförderung Baden-Württemberg, 1997 bis 1999
  • Referendariat im OLG-Bezirk Karlsruhe, 1998 bis 2000
  • Seit 2000 Rechtsanwalt bei einer internationalen Anwaltssozietät seit 2006 bei Kapellmann